Bauarbeiter mauern Kran ein

Eine Touristenattraktion der besonderen Art hat die westukrainische Stadt Iwano-Frankowsk zurzeit zu bieten. Dort haben Handwerker beim Bau eines sechsstöckigen Hauses einen Kran im Innenhof eingemauert.

Kiew – Die Arbeiter seien so begeistert bei der Sache gewesen, dass sie den Kran schlicht vergessen hätten, berichten Medien aus der westukrainischen Stadt Iwano-Frankowsk. Der Kran könne jetzt nur noch per Hubschrauber oder mit einem noch größeren Kran aus dem Innenhof des sechsstöckigen Gebäudes entfernt werden.

Dagegen würde die Baufirma das schwere Gerät am liebsten dort lassen, wo es ist. Sie preist das “Haus mit Kran” bereits als “letzten Schrei” in der ukrainischen Architektur und als neue Sehenswürdigkeit der Stadt an.

Quelle

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.